KTM 1290 Super Duke R EVO 2022

+

The Beast Evolved

Wenn es darum geht, seine Stellung an der Spitze der Nahrungskette zu behaupten, sind Weiterentwicklung und Anpassung essentiell. Die KTM 1290 SUPER DUKE R EVO ist die nächste Evolutionsstufe von THE BEAST. Dank eines intuitiven semiaktiven Fahrwerks passt sich dieses BEAST nicht nur an die Fahrbahnbeschaffenheit, sondern auch an die Inputs des Fahrers an, was sie zu einem kaltblütigen Killer macht. Alle Möchtegern-Herausforderer werden sich warm anziehen müssen.

Technische Daten

  • DREHMOMENT 140 Nm
  • GETRIEBE 6 Gänge
  • KÜHLUNG Flüssigkeitskühlung
  • LEISTUNG IN KW 132
  • STARTER Elektrostarter
  • HUB 71 mm
  • BOHRUNG 108 mm
  • KUPPLUNGPASC (TM) Antihopping-Kupplung, hydraulisch betätigt
  • CO2-EMISSION 130 g/km
  • HUBRAUM 1301 cm³
  • EMS Keihin EMS mit RBW und Geschwindigkeitsregelanlage, Doppelzündung
  • BAUART 2-Zylinder, 4-Takt, V 75°
  • KRAFTSTOFFVERBRAUCH 5.6 l/100 km
  • SCHMIERUNG Druckumlaufschmierung mit 3 Ölpumpen
  • TANKINHALT (CA.) 16 l
  • ABS Bosch 9.1MP 2.0 (mit Kurven ABS and SUPERMOTO ABS)
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE VORNE 320 mm
  • DURCHMESSER BREMSSCHEIBE HINTEN 240 mm
  • BREMSE VORNE 2x Brembo Stylema Monoblock Vierkolben-Radialfestsattel
  • BREMSE HINTEN Brembo Zweikolben-Festsattel, Bremsscheibe
  • KETTE525 X-Ring
  • RAHMEN BAUART Chrom-Molybdän-Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
  • FEDERUNG VORNEWP Semi-active Suspension USD Ø 48 mm (GEN.2)
  • BODENFREIHEIT 160 mm
  • FEDERUNG HINTENWP Semi-active Rear Shock (GEN.2)
  • SITZHÖHE 835 mm
  • STEUERKOPFWINKEL 64.8 °
  • FEDERWEG VORNE 125 mm
  • FEDERWEG HINTEN 140 mm